Gundermann im Förderprogramm „Heimat.Zukunft.Nordrhein-Westfalen“

Gute Nachrichten aus dem Hause Gundermann: Aus dem landeseigenen Förderprogramm „Heimat.Zukunft.Nordrhein-Westfalen“ ist uns just der Heimat-Scheck in Höhe von 2.000 Euro ins Haus geflattert. Wir freuen uns riesig!
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Was wir mit dem Geld vom Programm „Heimat.Zukunft.Nordrhein-Westfalen“ vorhaben? Wir wollen nicht zu viel verraten, aber so viel sei erlaubt: Von uns gibt es demnächst ein interaktives, digitales Schaufenster in der Königstraße in Alt Wetter 🪟⛪🛍️. Mit ganz viel zum Gucken, Hören, Staunen, Ausprobieren und Mitmachen. Du lernst hier nicht nur uns und unsere Projekte, sondern auch unsere schöne Stadt und die Menschen hier besser kennen.

Wenn schon nicht in Persona, dann lass uns doch auf diese Weise etwas näher kommen, wir freuen uns auf dich. 

Sobald es etwas zu sehen gibt, erfährst du es hier zuerst – vor allem dann, wenn du unseren Newsletter abonniert hast 😜📰✔️.

Das Foto zeigt nicht das zukünftige Ladenlokal – aber es wird auch in der Wetteraner Königstraße zu finden sein.

Ähnliche Artikel

Tanja, Ali und Ida

Unterstütze uns im Crowdfunding Contest der Hertie Stiftung!

Es geht endlich los! 😍💚💪 Unsere Crowdfunding-Seite zum Förderprogramm der Hertie-Stiftung ist AB SOFORT freigeschaltet! Ab jetzt geht´s nur noch zusammen weiter. Unterstütze uns JETZT, um unsere Stadt vielfältiger, schöner und bunter zu machen.

Mobilitätswende in Wetter?

Fahrradinfrastruktur und Mobilitätswende in Wetter

Gemeinsam mit dem Netzwerk Nachhaltigkeit Wetter und den Klimabotschaftern haben wir die Stadt und die Politik auf die Verbesserungswürdigkeit der Fahrradinfrastruktur in Wetter (Ruhr) aufmerksam gemacht…

Bist du dabei?

Trag dich in unseren Newsletter* ein und Frau Gundermann meldet sich!

*Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.