Lernen im Grünen

„Lernen im Grünen“ soll es zukünftig Klassenverbänden und Kindergärten aus dem Raum Wetter und Herdecke ermöglichen, naturpädagogisch ausgerichteten Projektunterricht mit dem Aufenthalt an der frischen Luft zu kombinieren und ohne viel Aufwand in den Lehrplan zu integrieren. Die Natur- & Umweltpädagogin Janina Peitz bietet vielfältige Möglichkeiten der Zusammenarbeit an, die von unserem Verein – sobald wir genügend Mitglieder und Förderpartner haben – finanziell unterstützt und anteilig gefördert werden können. Dabei sind viele Naturthemen & Aktionen denkbar und möglich. Wie wäre es z.B. mit Veranstaltungen zum Thema Überwinterungsstrategien der Tiere im Winter, Tierspuren, Bedeutung des Waldes, Aufgabe der Bäume oder des Bodens? Soll es ein Wandertag sein, eine Veranstaltung auf dem Gelände der Einrichtung oder eine sportliche Aufgabenrallye im Wald? Alle Veranstaltungen sind stark praxis- und handlungsorientiert und versprechen ein Erleben der Natur mit allen Sinnen.

Projektleitung

Wann?

Sobald ausreichend Fördermittel vorhanden

Wo?

Bist du dabei?

Trag dich in unseren Newsletter* ein und Frau Gundermann meldet sich!

*Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.